Havelock

Heute am 21. Januar erreichten wir Havelock, die Welthauptstadt der Greenshell Mussels und zugleich Ausgangspunkt für unsere nächste Etappe. Morgen werden wir zum Pelorus Bridge Camp wandern und dann zwei bis drei Tage entlang des Pelorus River Tracks in Richtung Richmond Range wandern. Dann folgt wohl eine der schwersten Etappen des ganzen Te Araroa Trails, nämlich eine fünf bis sieben tägiger Abschnitt über die Richmond Range. Wir sind gespannt auf das was auf uns zukommt, freuen uns riesig auf die Herausforderung und hoffen natürlich auf gutes Wetter.

Havelock

Gisela vor dem Restaurant Mussel Pot

Aber zuerst haben wir uns hier in Havelock mit Lebensmitteln für neuen Tage versorgt und die leckeren Greenshell Mussels genossen. Nun wird einige Zeit dauern bis ihr wieder von uns hören oder lesen könnt Bis bald.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.